Fragen zur scannerbox.

In die­ser Ru­brik fin­den Sie häu­fig ge­stell­te Fra­gen (FAQ) zur scannerbox.

Welches Abmessungen und Gewicht haben die scannerbox. Lösungen?

scannerbox. Kanzlei 100

Breite (ohne Touch-PC):

Breite (mit Toch-PC):

Tiefe (ohne Touch-PC):

Tiefe (mit Touch-PC):

Höhe (ohne Touch-PC):

Höhe (mit Touch-PC):

Gewicht:

48,0 cm

57,0 cm

53,0 cm

68,0 cm

31,0 cm

53,0 kg

44 kg

scannerbox. Kanzlei 120 PRO

Breite (ohne Touch-PC):

Breite (mit Touch-PC):

Tiefe (ohne Touch-PC):

Tiefe (mit Touch-PC):

Höhe (ohne Touch-PC):

Höhe (mit Touch-PC):

Gewicht:

48,0 cm

57,0 cm

53,0 cm

68,0 cm

31,0 cm

66,0 cm

44 kg

scannerbox. Mandant connect

Breite:

Tiefe (ausgeklappt):

Tiefe (eingeklappt):

Höhe (ausgeklappt):

Höhe (eingeklappt):

Gewicht:

31,6 cm

68,0 cm

20,7 cm

23,9 cm

17,8 cm

8 kg

Kann ich die scannerbox. Lösungen kaufen?

  • Ja, die Lösungen scannerbox. Kanzlei 100 und scannerbox. Mandat connect können käuflich erworben werden
  • Die Lösung scannerbox. 120 PRO bieten wir nur im Nutzungsüberlassungsverfahren an.

Kann ich für die Lösungen einen Servicevertrag abschließen und was beinhaltet dieser?

Ja, für alle scannerbox.-Lösungen kann für den jeweiligen Scanner ein Service-Vertrag abgeschlossen werden.

Für ein individuelles Angebot wenden Sie sich bitte an Ihren scannerbox. Partner

Wie starte ich die scannerbox.?

  • Scanner am Hauptschalter rechts neben dem Display einschalten.

Wie lege ich die Dokumente ein?

  • Um eine effiziente Verarbeitung der Belege zu erzielen, legen Sie die Dokumente mit Textschrift nach hinten und Kopf nach unten in den Scanner ein, vgl. Abbildung auf der Papierzufuhr
  • Thermobelege sollten immer unter Verwendung der Papierführungen eingelegt werden.

Wie ändere ich die Scaneinstellungen?

Über die Schaltfläche „Scaneinstellungen“, links unten im Homebildschirm, können Sie die Einstellungen nach ihren Wünschen anpassen.

Wie wechsele ich zwischen verschiedenen Mandanten?

Im Homebildschirm wird unten rechts, mit Namen angezeigt, welcher Mandant aktuell ausgewählt ist. Klicken Sie einmal auf diese Anzeige und ihnen werden die für Sie verfügbaren Mandantennamen angezeigt, wählen Sie die gewünschte aus und die Anzeige wird sich dementsprechend ändern.

Was bedeutet die Auswahl Kassenzettel im Menü Scaneinstellung?

  • Diese Option setzt alle Einstellungen zum optimalen Einscannen von Kassenbelegen
  • Hinweis: die Auswahl Kassenbelege dient unter anderem für lange Belege über 29 cm und ist nur mit der Auswahl „Graustufen“ kombinierbar. Somit entsteht eine Größere Datei.

Wie bringe ich den Posteingangs-/Trennseitenstempel richtig auf meinem Dokument an?

  • Gemäß Textausrichtung
  • Nicht in Text/Bild stempeln, Stempel muss freistehend sein
  • Deutlicher Stempelaufdruck erforderlich
  • ACHTUNG: Stempelkissen nicht nachfüllen, immer ein neues verwenden

Weitere Infos unter: https://scannerbox.de/anleitung_qr_code/

 

Warum wird trotz aufgebrachtem Stempel keine Seitentrennung durchgeführt?

Mögliche Ursachen:

  • Stempel nicht richtig aufgebracht
  • Stempel nicht in Textrichtung aufgebracht
  • Stempelbild in Text/Bild gestempelt – muss freistehend sein
  • Leeres Stempelkissen: ACHTUNG Stempelkissen nicht nachfüllen, immer ein neues verwenden

Weitere Infos unter: https://scannerbox.de/anleitung_qr_code/

Wie starte ich die scannerbox.?

  • Scanner am Hauptschalter rechts neben dem Display einschalten.

Wie lege ich die Dokumente ein?

  • Um eine effiziente Verarbeitung der Belege zu erzielen, legen Sie die Dokumente mit Textschrift nach hinten und Kopf nach unten in den Scanner ein, vgl. Abbildung auf der Papierzufuhr
  • Thermobelege sollten immer unter Verwendung der Papierführungen eingelegt werden.

Was ist die personal fileBOX?

Die personal fileBOX ist ein Transferportal welches die sichere Übermittlung der Belege zur Kanzlei bzw. Unternehmen online gewährleistet.

Die fileBOX ist für die scannerbox. Mandant Basic als Voraussetzung anzusehen.

Für jede einzelne scannerbox. Mandant Basic wird ein kostenpflichtiger Account der personal fileBOX benötigt. Der vertragliche Partner ist die Schuster & Walther IT-Kanzlei GmbH.

 

Genügt 1GB fileBOX im Regelfall oder ab wann benötigt man weitere GB Speicher?

Für die scannerbox. Mandant Basic ist der Standard Speicher von 1 GB grundsätzlich ausreichend. Daten werden nur „durchgeschleust“ und werden nicht dauerhaft auf dem Tablet oder in der personal FILEbox gespeichert. Wenn ein sehr hohes paralleles Scanvolumen entsteht, kann es durchaus sein, dass mehr als 1 GB Speicher benötigt wird. Dazu müssten jedoch mehr als 1.000 Belege gleichzeitig über die personal fileBOX ausgetauscht werden. Die personal fileBOX kann des Weiteren auch als Datenaustausch Plattform genutzt werden. Dazu ist jedoch ein weiterer Account notwendig und dieser benötigt eventuell mehr Speicherplatz, da die Daten dauerhaft im Cloudspeicher „liegen“. Dieser Speicher wird dann mit € 1,00 pro GB berechnet.

 

Kann die scannerbox. Mandant Basic für mehr als nur nur einen Mandanten genutzt werden?

Ja! Es ist möglich, die scannerbox. Mandant Basic für mehrere Mandanten zu nutzen, Sie sollten allerdings mit einem höheren Installationsaufwand rechnen. Wir empfehlen mittlerweile aber ein Upgrade auf unsere neue scannerbox. Mandant connect. Sprechen Sie uns hierzu einfach an: info@scannerbox.de

Kann ich meine scannerbox. Mandant Basic auf die neue scannerbox. Mandant connect upgraden?

Ja! Es ist möglich. Bitte sprechen Sie uns für ein individuelles Angebot hierzu an: info@scannerbox.de

Wie bringe ich den Posteingangs-/Trennseitenstempel richtig auf meinem Dokument an?

  • Gemäß Textausrichtung
  • Nicht in Text/Bild stempeln, Stempel muss freistehend sein
  • Deutlicher Stempelaufdruck erforderlich
  • ACHTUNG: Stempelkissen nicht nachfüllen, immer ein neues verwenden

Weitere Infos unter: https://scannerbox.de/anleitung_qr_code/

 

Warum wird trotz aufgebrachtem Stempel keine Seitentrennung durchgeführt?

Mögliche Ursachen:

  • Stempel nicht richtig aufgebracht
  • Stempel nicht in Textrichtung aufgebracht
  • Stempelbild in Text/Bild gestempelt – muss freistehend sein
  • Leeres Stempelkissen: ACHTUNG Stempelkissen nicht nachfüllen, immer ein neues verwenden

Weitere Infos unter: https://scannerbox.de/anleitung_qr_code/

Wie starte ich die scannerbox.?

  • Scanner am Hauptschalter einschalten
  • Tablet (seitlich, rechts oben) oder Touchscreen-PC (Unterseite, rechts) am Hauptschalter einschalten

Wie bringe ich den Posteingangs-/Trennseitenstempel richtig auf meinem Dokument an?

  • Gemäß Textausrichtung
  • Nicht in Text/Bild stempeln, Stempel muss freistehend sein
  • Deutlicher Stempelaufdruck erforderlich
  • ACHTUNG: Stempelkissen nicht nachfüllen, immer ein neues verwenden

Weitere Infos unter: https://scannerbox.de/anleitung_qr_code/

 

Warum wird trotz aufgebrachtem Stempel keine Seitentrennung durchgeführt?

Mögliche Ursachen:

  • Stempel nicht richtig aufgebracht
  • Stempel nicht in Textrichtung aufgebracht
  • Stempelbild in Text/Bild gestempelt – muss freistehend sein
  • Leeres Stempelkissen: ACHTUNG Stempelkissen nicht nachfüllen, immer ein neues verwenden

Weitere Infos unter: https://scannerbox.de/anleitung_qr_code/

Wie aktualisiere ich den Mandantenbestand?

  • Der Bestand wird nach Einschalten der scannerbox. und erstmaligem Scan in DATEV Unternehmen online automatisch abgefragt, DATEV mIDentity-PIN-Eingabe erforderlich.
  • DATEV-Logo im scannerbox. Transfer drücken und ggf. DATEV mIDentity-PIN eingeben
  • Oder DATEV-Logo während der Abfrage der Mandantennummer drücken, auch hier ggf. DATEV mIDentity-PIN eingeben

Gibt es eine maximale Upload Grenze?

Die maximale Upload Grenze zu DATEV Unternehmen online beträgt 20 MB.

Sollte diese Meldung angezeigt werden können Sie die Dateigröße reduzieren, indem Sie die Scaneinstellungen von z.B. Farbe auf SW ändern oder die Dokumente getrennt übertragen.

Wie lege ich gemischte Formate richtig an der scannerbox. an?

  • Kleine Dokumente mittig platzieren
  • Papierführungen gemäß des größte Formates ausrichten, ggf. A3 Führung herausziehen

 

Was verbirgt sich hinter „Workflowanpassung“?

Die scannerbox. Kanzlei Lösungen werden auf Ihre Wünsche und Anforderungen angepasst. Dazu gehört z.B. die Erstellung von Mitarbeiter Buttons zum Scannen in den Dokumenteneingangskorb von DATEV DMS, oder das Einrichten bestimmter Scanworkflows (z.B. Scan als PDF, oder Scan als TIF, oder Leerseitenerkennung, Barcodeauslesung zur Seiteneinrichtung). Änderungswünsche und Anpassungen werden gerne mit Berechnung nach Aufwand durch Ihren scannerbox. Partner durchgeführt.

Was mache ich, wenn der Bildschirm des Touchscreen-PC`s schwarz ist?

  • Standby Modus: Touchdisplay mit einem Finger berühren
  • Stromversorgung des PCs prüfen
  • Touchscreen-PC über Hauptschalter neu starten (mind. 10 Sekunden gedrückt halten)
  • Bleibt der Bildschirm schwarz:
    • Nehmen Sie umgehend Kontakt mit Ihrem scannerbox. Partner auf
    • Oder senden Sie uns eine Mail an support@scannerbox.de

Was mache ich, wenn der Bildschirm des Tablets schwarz ist?

  • Standby Modus: Touchdisplay mit dem Eingabestift oder Finger berühren
  • Stromversorgung des Tablets kontrollieren
  • Bleibt der Bildschirm schwarz
    • Tablet über Hauptschalter neu starten (mind. 10 Sekunden gedrückt halten)
  • Bleibt der Bildschirm schwarz aber die Signal-LED am Hauptschalter leuchtet (nur bei Lenovo MIIX 520 Anthrazit)
    • Nehmen Sie umgehend Kontakt mit Ihrem scannerbox. Partner auf
    • Oder senden Sie uns eine Mail an support@scannerbox.de

Was mache ich, wenn die Papierzufuhr nicht nach oben fährt?

  • Schwarze Abdeckung der Einzugsrollen kontrollieren und ggf. schließen

 

Was mache ich, wenn Papier gestaut wurde?

  • Tray Unit (grauer Hebel) öffnen und gestautes Papier vorsichtig entfernen

 

Was mache ich, wenn Heftklammern erkannt wurden?

  • Heftklammern sollen beim Scanvorgang bereits entfernt sein.
  • Kommt es doch Mal vor, nehmen Sie bitte das Original heraus und entfernen Sie die Heftklammer.
  • Legen Sie die Dokument ab diesem Dokument in richtiger Reihenfolge neu ein (bereits gescannte Dokumente müssen nicht erneut eingelegt werden) und wiederholen Sie den Scanvorgang.

Was mache ich bei Streifen im gescannten Dokument?

  • Öffnen Sie die Frontklappe des Dokumentenscanners.
  • Im geöffneten Deckel befindet sich die Scanleiste (Glasplatte) für Vorderseiten, auf der Unterseite befindet sich die Scanleiste (Glasplatte) für die Rückseiten.
  • Reinigen Sie beide Scanleiste mit dem beigefügten blauen Mikrofasertuch.

Was mache ich bei Doppelblatteinzug?

  • Original herausnehmen, ggf. Heftklammern entfernen und ab diesem Dokument in richtiger Reihenfolge neu einlegen (bereits gescannte Dokumente müssen nicht erneut eingelegt werden).

Sie haben weitere Fragen?

Konnte Ihre Frage noch nicht beantwortet werden?

Bitte wenden Sie sich an unser scannerbox.-Team. Wir werden Ihre Frage umgehend beantworten.

Firma

Straße, Hausnr.

PLZ

Ort

Telefon

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


Schwabacher Str. 3, 90439 Nürnberg

info@scannerbox.de

+49 (0) 911 / 9264-400